Fortgeschritten

Training Pistole Beginner / Fortgeschritten

Mit dem Training kann das Können gefestigt und neue Sachen dazugelernt werden. Bei uns werden hauptsächlich die Basics trainiert. Mit unserem abwechslungsreichen Training versprechen wir, dass das Trainieren mit uns nie langweilig wird.

Fr. 28.06.; Fr. 05.07.; Do. 11.07.; Fr. 26.07.; Fr. 02.08.; Fr. 16.08.; Do. 29.08.; Fr. 06.09.; Fr. 13.09.; Fr. 27.09.; Fr. 04.10.; Do. 10.10.; Do. 24.10. (Halloween-Special); Fr. 01.11.; Do. 07.11.; Fr. 15.11.; Do. 21.11.; Fr. 29.11.; Do. 05.12.; Do. 19.12. (Weihnachts-Special) immer 19:00-21:00 (alle in Hünenberg, Adresse wird bei Bedarf per Mail zugesendet)
max. 10
CHF 70.00 (á 2 Stunden)

Training

Wir trainieren in einem "lockeren" Umfeld mit maximum 10 Schülern. Somit kann gewährleistet werden, dass der Ausbilder sich auf jeden Schüler konzentrieren kann.

Es soll sich jeder wohl und sicher fühlen, sodass er sich voll auf das Training konzentrieren kann.

Beginner und Fortgeschrittene trainieren zusammen.

In der ersten Trainingshälfte liegt das Hauptaugenmerk auf den Basics. In der zweiten Hälfte werden die Basics auf höherem Niveau angewendet.

So trainieren die Fortgeschrittenen weiterhin die Basics und die Beginner werden auf das nächste Niveau gepusht.

Wieso Trainieren?

"Wer rastet, der rostet."

Deshalb ist das Training auch so wichtig, damit man sich immer verbessern kann und das Gelernte intuitiv anwendet.

Egal was für ein Meisterschütze jemand ist, wenn er sagt, dass er kein Basic Training mehr nötig hat, hat er den Sinn von den Basics nicht verstanden.

Was braucht es dafür?

Um eine gewisse Sicherheit zu gewährleisten, müssen wir gewisse Bedingungen einhalten. Dies bedeutet, dass ein Nachweis erbracht werden muss, dass der Schütze eine Schulung im Bereich Dynamisches Schiessen oder einem Verein im Dynamischen Schiessen angehört. Dies kann auch in einer Privatlektion abgeklärt und auch schriftlich bestätigt werden.

Sollte dir noch etwas an Ausrüstung fehlen, melde dich bitte frühzeitig bei uns, dann können wir dies noch organisieren und mitbringen.

Wenn du noch frisch im Schiesssport bist und noch keine eigene Waffe besitzt, können wir dir zu guten Konditionen Mietwaffen besorgen.

Gib uns dafür bitte auch rechtzeitig Bescheid, damit wir diese noch organisieren können.

Was wird im Kurs behandelt?

- Grundmanipulationen

  • Laden / Entladen / Nachladen

- Störungsbehebungen

- Schiesspositionen

  • Stehend / Kniend / Liegend

- Präzision

- Geschwindigkeit

- Bewegung

- Deckung

- und und und.

Natürlich wird der Spass zwischendurch auch nicht zu kurz kommen mit kleinen Wettkämpfen, Spielen und einfachen Parcours.

Die Themen werden in einem regelmässigen Zyklus immer wieder trainiert, sodass das Training jede Woche etwas anderes beinhaltet.

Seit dem neuen Waffengesetz vom 15. August 2019 müssen alle Inhaber einer kleinen Ausnamebewilligung (Sportschütz) in den ersten 0-5 und in den Jahren 5-10 jeweils 5 Trainings bestätigen lassen. Dies machen wir dir nach jedem Training oder gleich nach allen 5 Trainings zusammen gerne.

Wir würden uns freuen dich in unserem Training begrüssen zu dürfen.

Kursübersicht

Nächste Kursdurchführungen

Für diesen Kurs sind aktuell keine Starttermine verfügbar.

Weitere Kurse